Erlebnistag mit dem Pferd

Startseite > Neuigkeiten > Erlebnistag mit dem Pferd
Erlebnistag mit dem Pferd

Am 19.10.2015 habe ich zusammen mit der Reitpädagogin Merle Radant von ®Ride for Life – Hittbergen für die Mädchengruppe Scharnebeck einen Erlebnistag mit und auf dem Pferd durchgeführt.

Über vier Stunden konnten die Mädchen in verschiedenen Situationen mehr über Teamfähigkeit, den Umgang mit anderen und das eigene Selbstbewusstsein lernen. Dabei wurden sie von uns vor mehrere Aufgaben gestellt. Zunächst hieß es Pferde putzen und Box ausmisten. Denn wer ein Pferd besitzt, für den gehört weit mehr als nur das Reiten dazu. Es galt drei Pferde und die Box in 45 Minuten fertig zu bekommen.

Wie teilen wir uns unsere Zeit ein? Wer übernimmt welche Aufgaben? In welcher Reihenfolge sollen die Aufgaben erledigt werden? Diese Fragen mussten die Mädchen allein beantworten. Sie haben sich toll abgesprochen und die Aufgaben am Ende gemeinsam gemeistert.

DSCF6194Nach der Arbeit kommt das Vergnügen. Wir hatten für die Mädchen zuvor bereits einen Hindernisparcour aufgebaut, den sie mit den Pferden gemeinsam, zunächst vom Boden aus, danach geritten, durchlaufen sollten.

Dabei sollten sie besonders darauf achten, wie sie dem Pferd als Fluchttier behutsam und respektvoll verständlich machen können, dass ihnen keine Gefahr droht und sie den Mädchen vertrauen können.

DSCF6206Am Ende haben alle Mädchen ihre Ponys über und durch die Hindernisse führen und reiten können. Dabei ist ihr Selbstbewusstsein sichtbar gewachsen.

Um den gelungenen Tag abschließend abzurunden, gab es einen tollen Sparziergang mit großen Picknick.

DSCF6218Uns und den Pferden hat der Tag sehr viel Spaß gemacht, ich bedanke mich an dieser Stelle auch nochmal für die tolle Zusammenarbeit mit ®PädIn e.V. Lüneburg und ®Ride for Life – Hittbergen.

Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Erlebnistag!