Sommerwind

Sommerwind

Sommerwind ist ein junger Haflingerwallach der seit Anfang Dezember 2016 bei uns wohnt. Sommer, wie wir ihn rufen, ist 2012 geboren und hat im Juli 2016 das erste Mal Sattel und Trense kennengelernt. Dieser junge Mann hat viele Talente und unterstützt Chino in der Reittherapie.

Sommer ist sehr neugierung und altersgemäß noch sehr verspielt. Er ist dem Menschen total zugewandt und aufmerksam. Sommer will am liebsten sofort alles wissen uns können. In Chino hat er eine Art „Großen Bruder“ gefunden und guckt sich viel von ihm ab.

Sommer ist sehr umgänglich und freundlich. Er zaubert einem sofort ein kleines Lächeln ins Gesicht und steckt mit seiner Freundlichkeit einfach an. Sommer springt für sein Leben gern über Hindernisse drüber oder lernt kleine Kunststückchen, wie aufs „Podest steigen“.

Er ist eine tolle Ergänzung unseres Teams!